EINE WELT, ein besseres Morgen, zusammen!
Wie gehe ich mit Herausforderungen in Bezug auf Gesundheit und Wohlbefinden in Zeiten von COVID19 um?
Meldet euch an und nehmt gemeinsam Kurs auf bessere Zeiten!

Samstag, 16-18 Uhr

27 März 2021
Workshop
EINE WELT, ein besseres Morgen, zusammen!
Wie gehe ich mit Herausforderungen in Bezug auf Gesundheit und Wohlbefinden in Zeiten von COVID19 um?
Meldet euch an und nehmt gemeinsam Kurs auf bessere Zeiten!

Samstag

27 März 2021

16-18 Uhr

keyboard_arrow_left
keyboard_arrow_right
  • 27 März 2021

    Samstag | 120 Minuten | Alle Workshop remote | Nimm an einem oder beiden teil

  • Gemeinsam erkunden

    Psychische Gesundheit und Wohlbefinden von Jung erwächsen in COVID-19 | Praktisch und umsetzbar

  • Teilnehmer aus Europe und Kanada

    Vielfältige Gemeinschaften | Alter 18-27 Jahre

  • Entdecke neue Fähigkeiten

    Problemverständnis | Ideenfindung | Prototyping | Remote Zusammenarbeit


keyboard_arrow_left
keyboard_arrow_right
  • 27 März 2021

    Samstag | 120 Minuten | Workshop remote

  • Gemeinsam erkunden

    Psychische Gesundheit und Wohlbefinden von Jung Erwächsenen in COVID-19 | Praktisch und umsetzbar

  • Teilnehmer aus Europe und Kanada

    Vielfältige Gemeinschaften | Alter 18-27 Jahre

  • Entdecke neue Fähigkeiten

    Problemverständnis | Ideenfindung | Prototyping | Remote Zusammenarbeit


1
Wer kann teilnehmen?

2 KOSTENLOSE Online-Engagements für junge Menschen im Alter zwischen 18 und 27 Jahren aus vielfältigen Gemeinschaften aus Europa und Kanada mit Einwanderungs- und Flüchtlingshintergrund.  

Die Workshops sind auf Englisch geplant. Wir freuen uns auch auf Teilnehmende, die Englisch nicht perfekt beherrschen. Bei Bedarf werden wir versuchen, weitere Sprachen zu unterstützen.

Und zögert nicht, einen Freund mitzubringen (lasst ihn sich auch registrieren)!

Was erwartet dich?

Wir erkunden zusammen die "gelebten und gefühlten Erfahrungen" als Einwanderer oder Flüchtlinge in Zeiten von Covid-19.

Gemeinsam identifizieren wir Herausforderungen, die sich aktuell aus dem eingeschränkten Zugang zu Community-Diensten ergeben.

Wir teilen Geschichten und Erfahrungen miteinander und bauen neue Verbindungen zu anderen jungen Menschen mit unterschiedlichen Lebenserfahrungen auf.

Wir vergegenwärtigen uns unsere wünschenswerte Zukunft und bestimmen die wichtigen Schritte, um diese zu erreichen.

2
3
Was wirst du erleben?
  • Treffe andere junge Erwachsene. Habt Spaß, während ihr zusammen abhängt und kooperiert.
  • Erkundet gemeinsam das Thema "Psychische Gesundheit und Wohlbefinden in Covid-19-Zeiten".
  • Entdeckt und entwickelt "neue" Fähigkeiten, wie z. B. Ideenfindung, Prototyping und Technologien zur Unterstützung der Remote-Zusammenarbeit.
  • Gestaltet zusammen die zukünftigen nächsten Schritte. 
Wann finden die Workshops statt?
  • Die 2-stündigen Sitzungen sind für den 27. März 2021 (Samstag) geplant.
  • Sie können der Veranstaltung kostenlos teilnehmen.
  • Die Veranstaltungen finden beide um 16 Uhr (Europa) bzw. 10 Uhr CST (Kanada) statt.
4
5
BEVOR du dich anmeldest...
  • Da der Veranstaltung remote stattfinden wirt, brauchst du die entsprechenden technischen Voraussetzungen (Laptop, PC oder Chromebook mit Internetverbindung, Webcam und Mikrofon).
  • Wir begrüßen dich und anmeldete Freunde zu einem 30-minütigen Vorbereitungsgespräch.

Wer kann teilnehmen?

  • KOSTENLOSE Online-Engagements für junge Menschen im Alter zwischen 18 und 27 Jahren aus vielfältigen Gemeinschaften aus Europa und Kanada mit Einwanderungs- und Flüchtlingshintergrund.

  • Die Workshops sind auf Englisch geplant. Wir freuen uns auch auf Teilnehmende, die Englisch nicht perfekt beherrschen. Bei Bedarf werden wir versuchen, weitere Sprachen zu unterstützen.

  • Und zögert nicht, einen Freund mitzubringen (lasst ihn sich auch registrieren)!

Was erwartet dich?

  • Wir erkunden zusammen die "gelebten und gefühlten Erfahrungen" als Einwanderer oder Flüchtlinge in Zeiten von Covid-19.
  • Gemeinsam identifizieren wir Herausforderungen, die sich aktuell aus dem eingeschränkten Zugang zu Community-Diensten ergeben.
  • Wir teilen Geschichten und Erfahrungen miteinander und bauen neue Verbindungen zu anderen jungen Menschen mit unterschiedlichen Lebenserfahrungen auf.
  • Wir vergegenwärtigen uns unsere wünschenswerte Zukunft und bestimmen die wichtigen Schritte, um diese zu erreichen.

Was wirst du erleben?

  • Treffe andere junge Erwachsene. Habt Spaß, während ihr zusammen abhängt und kooperiert.
  • Erkundet gemeinsam das Thema "Psychische Gesundheit und Wohlbefinden in Covid-19-Zeiten".
  • Entdeckt und entwickelt "neue" Fähigkeiten, wie z. B. Ideenfindung, Prototyping und Technologien zur Unterstützung der Remote-Zusammenarbeit.
  • Gestaltet zusammen die zukünftigen nächsten Schritte. 

Wann finden die Workshops statt?

  • Die 2-stündigen Sitzung ist für den 27. März 2021 (Samstag) geplant.
  • Sie können an den Veranstaltung kostenlos teilnehmen.
  • Die Veranstaltungen finden beide um 17 Uhr (Europa) bzw. 10 Uhr CST (Kanada) statt.

BEVOR du dich anmeldest...

  • Da die Veranstaltung remote stattfinden wirt, brauchst du die entsprechenden technischen Voraussetzungen (Laptop, PC oder Chromebook mit Internetverbindung, Webcam und Mikrofon).
  • Wir begrüßen dich und anmeldete Freunde zu einem 30-minütigen Vorbereitungsgespräch.
Über uns

Die Coalition of Manitoba Cultural Communities for Families (CMCCF) und 4better2morrow (4B2M) - eine gemeinnützige Initiative zur Unterstützung junger Menschen - haben sich zusammengeschlossen, um in 2 Online-Veranstaltungen Wege für eine bessere Zukunft zu schaffen.

Wir haben eine gemeinsame Vision, um die Welt zu einem besseren, integrativeren und nachhaltigeren Ort für alle zu machen. Was uns verbindet, ist, dass wir beide an eine zukünftige Generation glauben, die wahre Veränderer sind und eine bessere Welt schaffen.

Wir wollen sie jetzt stärken!

Weitere Informationen findet ihr unter: www.cmccfamilies.ca oder www.4better2morrow.org

Ich melde mich an!
settings
settings
settings
settings
settings
settings
settings
© 2021, CMCCF & 4B2M
[bot_catcher]